Für das gemeinsame Frühstück und die Zwischenmahlzeit

(für die Kinder, die nach 14:30 Uhr noch betreut werden)

bitte ich Sie dies Ihrem Kind in einem Rucksack mitzugeben.

 

Selbstverständlich gibt es auch bei uns täglich ein Mittagessen, was von mir frisch zubereitet wird.

Hierfür müssen Sie Ihrem Kind nichts mitgeben, es sei denn es benötigt eine spezielle Nahrung. Die Tageskinder werden nach Art des Hauses verköstigt.

D.h. auch kann es mal sein, dass es frisch zubereiteten Milchreis, Grießbrei, Pfannkuchen und Schupfnudeln mit selbstgekochtem Apfelmus geben kann.

Zu Trinken gibt es bei uns Wasser, im Winter gerne auch mal Tee.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindertagespflege Sevin Dannenmaier